Logo Interactive Brokers


Kapitel 3 — Wie sichere ich mein Konto bei Interactive Brokers?

Wenn wir ĂŒber all unsere Ersparnisse fĂŒr die finanzielle UnabhĂ€ngigkeit reden, oder wenigstens ĂŒber einen guten Teil davon, ist das nichts, was ich auf die leichte Schulter nehme.

Stell dir vor... du stehst eines Morgens auf, öffnest deine Interactive Brokers-App und siehst, dass du deine Dividenden wie geplant erhalten hast, und dann... der Schock! Du realisierst, dass dein Kontostand bei CHF 0 ist und dass du keine Wertpapiere mehr im Portfolio hast...

Ein Alptraum!

Vergiss es schnell wieder, ich wage nicht einmal mehr, daran zu denken. Und genau deshalb habe ich dieses Kapitel so weit oben in die Baumstruktur des Inhaltsverzeichnisses gesetzt.

Die Idee ist, dich gleich zu Beginn um die Sicherheit deines Kontos zu kĂŒmmern, damit du danach nie wieder daran denken musst.

Dein IB-Konto sichern

Am Ende des Registrierungsprozesses den wir uns im vorigen Kapitel angesehen haben, siehst du einen kleinen Bildschirm wie diesen, wo du auf "Secure Login System" (Sicheres Anmelde-System) klicken musst:

SLS (Secure Login System) von Interactive Brokers

Dann kommst du zu diesem Bildschirm, der ziemlich gut gemacht ist und dir ohne Fachchinesisch das Wie und Warum erklÀrt. Wenn du ein Geek bist, ist dir schon klar, dass es sich um ein Sicherheitssystem mit doppelter Authentifizierung (auch als 2-FA, 2-Faktor-Authentifizierung bekannt) handelt:

ErlÀuterung des SLS (Secure Login System) von Interactive Brokers

Dann wird es konkret und IB fĂŒhrt dich hier zur Abwechslung einmal wirklich gut! Die zwei Screenshots stehen jeweils fĂŒr das iPhone (Apple iOS) bzw. Android-Smartphones (Google).

Als erstes konzentrieren wir uns auf die Teile "Installation" und "Aktivierung der App" des Interactive Broker-Tutorials. Das Wichtigste bei allem ist, dass du beim Starten der IBKR-App (zumindest unter iOS) Push-Benachrichtigungen akzeptieren musst. In der Tat ist das, was du erhĂ€ltst, wenn du versuchst, dich auf ihrer Seite einzuloggen – das sehen wir jetzt gleich.

Ablauf beim Einrichten und Aktivieren der Mobil-App von Interactive Brokers unter iOS

Ablauf beim Einrichten und Aktivieren der Mobil-App von Interactive Brokers unter Android

Wie du die IBKR-App zum Einloggen konkret nutzt

Wie ich im letzten Kapitel "Verwendung der Mobil-App von IBKR" zu den Screenshots oben erklÀrt habe, wollte ich dir zeigen, wie es aussieht, wenn ich mich in mein Interactive Brokers-Konto einlogge:

Wenn du dich auf der Website von Interactive Brokers einloggst, siehst du jetzt den neuen Sicherheitsbereich (mit Orange umrandet)

In dem Moment erhĂ€ltst du eine Push-Benachrichtigung von der IBKR-Mobil-App. Sobald du darauf klickst, erhĂ€ltst du ĂŒber dein Smartphone-Authentifizierungssystem (Gesichtserkennung oder Fingerabdruck je nach GerĂ€t) eine Bildschirmsequenz:

Push-Benachrichtigung von der IBKR-Mobil-App

Identikation ĂŒber FaceID in der IBKR-Mobil-App

Erfolgreiche Identifikation in der IBKR Mobil-App

Nachdem diese Schritte in der mobilen App ausgefĂŒhrt wurden, identifiziert dich dein Webbrowser automatisch und leitet dich zu deinem Dashboard weiter:

VoilĂ , du hast dich 100% sicher in dein Interactive Brokers-Konto eingeloggt

Wie du jetzt verstanden hast (falls du kein Geek bist), zwingt dich dieses doppelte Authentifizierungssystem, dein Handy und dich selbst physisch dazuhaben (fĂŒr Gesichts-/Fingerabdruckerkennung), um sicherzustellen, dass dein Konto bei Interactive Brokers nicht gehackt wird. Jetzt kannst du beruhigt Geld zum Investieren darauf ĂŒberweisen und anschließend ruhig schlafen.

Und im nĂ€chsten Kapitel sehen wir uns an: Wie du die erste Überweisung auf dein Interactive Brokers-Konto machst.


NEWSLETTER E-MAIL

Werde einer von 2'852 Abonnenten, und erhalte die neuen Blogposts direkt in deine Mailbox!