Sparquote für Dezember 2014

Nach dem Höchststand im vergangenen Monat, habe ich angekündigt dass der Dezember noch besser wird! Bis Ende letzten Jahres sind keine unerwarteten Ereignisse auf die Reise gekommen, also kann ich dir gerne sagen, dass wir eine sehr schöne Nummer erreicht haben. Und dieser beginnt mit einer 5, wie fantastisch ist das, um 2015 zu starten!

Weiterlesen

Geld sparen bei deinem Schweizer Bankkonto und Kreditkartengebühren!

Wenn du in der Schweiz wohnst oder leben willst, musst du eine Bank wählen, in der du dein Geld, deine Lohnschecks unterbringen kannst - und hoffentlich nicht deine Ersparnisse! Das Gleiche gilt für deine Kreditkarte: viele Möglichkeiten, nur wenige interessant für finanzielle Freiheit Suchende. Da ich es vor Jahren nicht richtig gewählt habe, habe ich im Oktober alle vorhandenen Optionen geprüft und wir haben schliesslich den Schritt gemacht. Willkommene Einfachheit, pünktlich zum Jahreswechsel.

Weiterlesen

Sparquote für November 2014

November war ein fantastischer Monat, denn wir haben einen neuen Rekord aufgestellt! Weniger Kindergartengebühren, keine unerwarteten Ereignisse und ein geplantes Budget für Weihnachtsgeschenke: alles war vorhanden, um eine aussergewöhnliche Sparquote zu erreichen!

Weiterlesen

Exklusiv-Interview mit Bartosz Burclaf, CEO von MoneyVane

Seit ich vor einem Jahr damit begonnen habe, unser Geld zu investieren, hatte ich gehofft, dass eines Tages ein Service wie Betterment hier in der Schweiz starten würde. Es scheint, dass mein Traum mit MoneyVane.com wahr werden wird! Der CEO der Firma akzeptierte, einige Fragen zu beantworten, um einige exklusive Informationen über diesen Schweizer Finanzberater-Service zu enthüllen.

Weiterlesen

Sparquote im Oktober 2014

Der Oktober war eher ungewöhnlich, da wir unerwartete Ereignisse hatten. Wir haben schliesslich fast 10% weniger gespart als unser monatliches Ziel. Nicht allzu schlecht in Bezug auf die Umstände. Lasst uns die Daumen drücken, um bessere Ereignisse im November zu bekommen!

Weiterlesen

Travel-Hacking funktioniert in der Schweiz nicht

Vor einigen Monaten erfuhr ich von Travel Hacking. Nach einigen kurzen Recherchen dachte ich, dass es sich nicht lohnt. Aber nachdem ich über Leute gelesen hatte, die Freiflüge bekommen hatten, konnte ich tiefer in das Thema eintauchen und die Zahlen knacken. Mathematische Resultate sind nie falsch!

Weiterlesen