Die Kraft des Aufwachens um 5 Uhr morgens, jeden Tag

Mein Wecker weckte mich heute Morgen um 5:30 Uhr, genau pünktlich, um meine Tagesroutine zu beginnen: frühstücken, eine Calm-Meditation geniessen und eine Stunde lang schreiben.
Es ist 6:06 morgens, während ich diesen Post in meinem Home Office schreibe. Wenn ich zum Fenster rechts von mir hinausschaue, kann ich sehen, wie durch die Bäume meiner geliebten Landschaft die Sonne aufgeht – der Frühling hat es endlich in die Schweiz geschafft!

Früher gingen meine Gedanken zu einem solchen Zeitplan in die Richtung: "Ich bin kein Morgenmensch!" oder "Komm schon, wie kann man motiviert sein, um 5 Uhr morgens aufzuwachen?!"

Aber es ist Tatsache: Seit sechs Monaten wache ich zwischen 5 und 5:30 Uhr auf. Ich bin sogar zweimal im 4-Uhr-Bereich aufgewacht und ich fühlte mich so kraftvoll. An Wochenenden wache ich auch früh auf, und das Gefühl ist sogar noch besser, denn danach wartet kein Arbeitstag auf mich!

Wie es dazu kam

Durch ein Buch. Wieder einmal hat mich dieses Medium darauf gebracht. Ich las "The Miracle Morning: The Not-So-Obvious Secret Guaranteed to Transform Your Life Before 8am" ("Miracle Morning: Die Stunde, die alles verändert", du findest es auf Amazon DE, FR, US, UK) und schliesslich wurde ich zum Morgenmenschen. Das klingt vielleicht zu gut, um wahr zu sein, aber der einprägsame Titel war tatsächlich keine Lüge... es hat geklappt.

Gestalte dein Leben

Nachdem ich das Buch zu Ende gelesen hatte, definierte ich das Leben, das ich leben wollte. Das Ziel ist es, etwas Aufregendes zu finden, wofür du aufwachen und woran du arbeiten willst.
Eins der Dinge, die mich heutzutage antreiben, ist zum Beispiel dieser Blog, den du gerade liest. Bevor ich die Prinzipien von The Miracle Morning anwandte, bereute ich abends oft, dass ich mir nicht die Zeit zum Schreiben genommen hatte. Das Problem ist, dass dieses Bedauern nutzlos war und nichts daran änderte, dass ich weniger Blogposts veröffentlicht habe, als ich wollte. Dann habe ich Prioritäten in meinem Leben gesetzt und das hat alles verändert.

Aber wieso früh aufwachen, anstatt abends an deinen Sachen zu arbeiten?

Wenn du erstmal diese klare Vorstellung davon hast, was dein Traumleben ist, lässt sich das Wie-du-dahin-kommst tatsächlich leicht umsetzen.
Die Theorie des Autors lässt sich folgendermassen zusammenfassen: Der beste Weg, dein Leben zu gestalten, ist, daran zu arbeiten, während deine Motivation am höchsten ist, das heisst morgens. In der Tat musst du deine Motivation wie einen Smartphone-Akku betrachten: Der Akku ist voll, wenn du aufwachst, und leert sich, sobald du ihn anzapfst. Und da du keine Ahnung hast, wie viel du tagsüber benötigen wirst, ist der beste Weg, sicherzustellen, dass sich deine Lebensziele ständig weiterentwickeln, gleich nach dem Aufwachen daran zu arbeiten!

Und so kam ich dazu, meinen Wecker mit Begeisterung auf 5 Uhr morgens zu stellen, um das Leben, das ich will, zu gestalten – jeden Tag.

Mein geliebter Blick von unserem Heim auf die ländliche Schweiz

Sichtbare Vorteile

Hoffentlich ist dir aufgefallen, dass ich heutzutage viel konsistenter mit dem Veröffentlichen bin, da ich es schaffe, meinen Durchschnitt von einem Post pro Woche beizubehalten, was ich in der Vergangenheit immer versucht, aber nie erreicht habe 1.
Dasselbe gilt für die französische Version dieses Blogs, die mich immer gelockt, die ich aber nie begonnen hatte. Hier ist sie!

Ich arbeite vor dem Beginn meines "üblichen Tages" an diesen Projekten und du kannst dir gar nicht vorstellen, wie stark ich mich fühle, wenn ich voller Energie, Zufriedenheit und Erfolgsgefühl zur Arbeit komme! Es verändert das Leben.

In welchem Bezug steht das zur finanziellen Unabhängigkeit?

Du fragst dich vielleicht, was frühes Aufwachen mit finanzieller Unabhängigkeit zu tun hat? Nun, tatsächlich eine ganze Menge! Es kann mehr Zeit für dich bedeuten, um neue Fähigkeiten zu erlernen, um Karriere zu machen, dein erstes Budget zu erstellen und alle MP-Posts seit Beginn des Blogs zu lesen, oder vielleicht startest du dieses Nebengeschäft, für das du nie Zeit hattest. Alle Punkte führen zu mehr Geld auf deinem Broker-Konto, damit du endlich, weit eher, als du es für möglich gehalten hattest, in den frühen Ruhestand gehen kannst!

Was ist dein Traumleben, dass du gleich morgen gestalten könntest?


  1. Einige harte Zeiten im Privatleben haben in den letzten Wochen den Schnitt verdorben. Aber ich komme wieder auf die Spur! 


JETZT STARTEN

* Diese Produkte und Dienstleistungen sind Blog-Partner. Wenn du darauf klickst, wirst du keinen Unterschied bemerken, aber der Blog wird eine kleine Kommission verdienen, und dafür danke ich dir aufrichtig.



AUF EXKLUSIVE INHALTE ZUGREIFEN?

"Niemals in meinem Blog oder im Forum werben" ist eines meiner Leitmotive seit Beginn von Mustachian Post Abenteuer. Stattdessen bevorzuge ich diese Patreon Win-Win-Alternative die dir Zugang zu exklusiven Inhalten bietet:


Kommentare

Kommentare unterstützt von Disqus